IdeenExpo Science Slam im Zentralen Hörsaal-Gebäude Göttingen

Wenn Wortwitz auf Wissenschaft trifft, ist IdeenExpo Science Slam angesagt. Am Samstag, den 21. Januar, versuchen wieder sechs Nachwuchswissenschaftler mit humorvollen und interessanten Kurzvorträgen die Gunst des Publikums zu gewinnen – denn schließlich entscheiden die Zuschauer, wer zum Sieger gekürt wird. Innerhalb von zehn Minuten stellen die Slammer ihre Forschungsergebnisse aus Naturwissenschaften und Technik auf unterhaltsame Weise vor. Los geht es um 19 Uhr im zentralen Hörsaalgebäude (ZHG) der Universität Göttingen, Raum 011. Reservierungen sind nicht notwendig, der Eintritt ist frei.

Der Gewinner dieser Runde ist im Sommer 2017 auf der IdeenExpo im Finale dabei, alle anderen haben über das anschließende Online-Voting eine weitere Chance einen begehrten Platz für das Finale zu erhalten.

N-JOY Moderator Andreas Kuhlage und Jan Egge Sedelies führen auch in unserer neuen Runde durch den Abend. Die Reihenfolge der Vorträge wird live auf der Bühne ausgelost.

Lust zu slammen? Jetzt mitmachen!