Science Slam im Scala – Wissenschaft lebendig auf die Bühne gebracht

Wissenschaft in 10 Minuten mitreißend erklärt - eigene Forschungsprojekte leidenschaftlich auf die Bühne gebracht, das alles ist Science Slam. Junge Wissenschaftler*innen verschiedener Fachrichtungen buhlen um die Gunst des Publikums. Nur die Zuschauer*innen entscheiden, wer als Sieger*in des Abends gekürt
wird.
 
Jegliche Hilfsmittel sind erlaubt, die Kopf und Herz überzeugen: z.B. PowerPoint-Präsentationen, Requisiten oder Live-Experimente.
Wer das fachfremde Publikum mit dem eigenen Vortrag postwendend zu einer kollektiven beruflichen Umorientierung bewegt bzw. in absolute Ektase katapultiert, gewinnt!
 
Auch im Herbst geht kein Weg an der Wissenschaft vorbei! Schon zum dritten Mal ist das Scala mit seinem besonderen Ambiente Austragungsort des wissenschaftlichen Scharmützels in Ludwigsburg.
 
Tickets gibt im Online-VVK bei www.ticketino.de
Die Ermäßigung gilt für Schüler und Studierende bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
Alle Preise im VVK zzgl. Gebühren.
 
Eine Veranstaltung von scienceslam.de in Kooperation mit dem Scala. Unterstützt durch die Ruprecht-Stiftung.
 
Die Location ist teilbestuhlt. Wenn Ihr aus dringenden Gründen (Schwerbehinderung, Gipsbein ...) einen Sitzplatz benötigt, dann wendet Euch bitte im Vorfeld an sophie@scienceslam.de, damit wir Euch einen Stuhl reservieren können.

 

Termine in Ludwigsburg

Lust zu slammen? Jetzt mitmachen!