background-image

Science Slam in:

Slamt die Bioökonomie

Bioökonomie, was ist das?! – Wie können wir auf Erdöl verzichten, nachwachsende Rohstoffe nutzen und dadurch trotzdem Geld verdienen. Genau dann, wenn sich wirtschaftliche, ökologische und gesellschaftliche  Ansichten zusammenschließen. Gemeinsam streben sie in Richtung nachhaltiger Wirtschaft! Bei dem Ideenwettbewerb "Neue Produkte für die Bioökonomie" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung beschäftigen sich Bioökonomen mit eben diesem Thema, Nachhaltigkeit. Aus mehr als 200 eingereichten Ideen wurden 30 Projekte ausgewählt und neun Monate lang ausgearbeitet. Im Rahmen eines Science Slams präsentieren nun sieben Wissenschaftler zum ersten Mal ihre Projektideen. Seid dabei, wenn die Zukunft unserer Wirtschaft erklärt wird!

 



Donnerstag, 21.08.2014
um 20:00 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)
Frannz Club
Schönhauser Allee 36 in der "Kulturbrauerei"
10435 Berlin

Moderation: Andreas L. Maier

Eintritt: 5 Euro
VVK: 5 Euro + Gebühr

Onlineverkauf: hier klicken.


Kontakt: Julia Offe, 01792036765, julia@scienceslam.de


Am 
Donnerstag, 21. August 2014
 um 
21:00
 Uhr, 
im Haus III&70
(Einlass: 
20:00
 Uhr)
Moderation: 
Tobias Glufke
Eintritt: 
Restkarten aus dem VVK: 5 €
 (VVK: 
5 + Gebühr
)
Vorverkaufsstelle(n): 




Newsletter abonnieren:


Wir danken:

geo

eppendorf

Bis(s) ins Innere des Protons - Boris Lemmer