Workshops

***Die Corona-Krise hat uns gezeigt, dass Wissenschaftskommunikation nicht immer einfach ist: Man muss kommunizieren, wie verlässlich Daten bereits sind, und mit Unsicherheiten verantwortungsvoll umgehen. Dass wissenschaftliche Erkenntnisse in einem langen Prozess gewonnen werden, Forschungsgruppen an unterschiedlichen Standorten hin und wieder zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen, bevor die Erkenntnisse von vielen WissenschaftlerInnen reproduziert werden können und dann als valide gelten, ist gerade die Stärke der Wissenschaft.

Damit Sie als Wissenschaftler/innen Ihre Themen in Vorträgen, Texten und Social Media verständlich, anschaulich und spannend zugänglich machen können, bieten wir unsere Workshops zur Wissenschaftskommunikation auch als Webinar an: Für Studierende, Doktorand/innen, Stipendiat/innen und alle, denen Wissenschaft am Herzen liegt!

Fragen Sie uns einfach, und wir entwickeln zusammen das beste Online-Workshopformat für Ihre Ziele.***

Sie planen einen Science Slam für ein Universitätsjubiläum, eine Hochschulfeier oder einen Kongress? Sie möchten, dass die Veranstaltung ein voller Erfolg wird und die Slammer/innen ihre Forschungsprojekte spannend und abwechslungsreich präsentieren? Sie interessieren sich allgemein für gelungene Wissenschaftskommunikation?

Wir bieten 1-2tägige Workshops für verschiedene Zielgruppen an. Ob Schüler oder Studentin, Doktorandin oder Wissenschaftler: In unseren Workshops lernen die Teilnehmer/innen, wie sie ihre Forschungsprojekte mitreißend und authentisch präsentieren!

Oder ihr möchtet selbst beim Science Slam mitmachen, wisst aber noch nicht genau, wie ihr es angehen sollt?

Dann wendet euch gerne an uns, wir stehen euch mit Tipps und Tricks zur Seite.Wir haben durch langjährige Science-Slam-Erfahrung einige griffige Erfolgsrezepte ausmachen können, die euren Vortrag spannend und unverwechselbar machen.

Natürlich könnt ihr auch ohne Workshop beim Science Slam auftreten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich/wendet euch gerne an:

Dr. Julia Offe, julia@scienceslam.de, Tel. 0179 203 6765 oder
direkt an die Slamveranstalter/innen der einzelnen Städte!

Slammer werden!